Home Archive By Category "Psychologie" (Page 8)
Die Lernmethode, Fotografie als Quelle wissenschaftlicher Beweise zu nutzen.

Die Lernmethode, Fotografie als Quelle wissenschaftlicher Beweise zu nutzen.

Autor des Artikels: Lopatiuk Irina, Wissenschaftsredakteurin der Zeitschrift „Expedition“, Leiter des Forschungsinstituts des Gedächtnisses Die Inhaltsangabe: Im Kontext dieser wissenschaftlichen Notiz wird eine umfassende Methode vorgestellt, die es Wissenschaftlern, Forschern und Experten verschiedener Bereiche ermöglicht, selbst die Fähigkeiten zu erwerben, mit dem Foto als Quelle wissenschaftlicher Beweise zu arbeiten. Die beschriebenen methodischen Bestimmungen sind logische […]

Read More
Lieber Damen und Herren, wir präsentieren Ihnen neues Buch „Barometer des Zweikampfes“.

Lieber Damen und Herren, wir präsentieren Ihnen neues Buch „Barometer des Zweikampfes“.

Es ist bereits die dritte Arbeit aus der Serie über die Ergebnisse einer Untersuchung eines Weltphänomens wie Cus D’Amato. Diese Person könnte ein Vorbild, ein Maßstab, ein Mentor und sogar ein Leitstern für sehr wenige Menschen sein. Vor allem Buchautor, Akademiker der Ukrainischen Akademie der Wissenschaften, PhD Oleg Maltsev erzählt in der Eintracht den Lesern […]

Read More
PROFESSIONELLES SCHICKSAL

PROFESSIONELLES SCHICKSAL

In diesem Artikel werden wir versuchen, den Aufbau des professionellen Schicksals eines Menschen zu beschreiben. Um zur Schicksalsbildung überzugehen, muss man sich zunächst daran erinnern, wie das Modell der Psyche aussieht, das bereits im Artikel „Das Weltmodell der Psyche“ erwähnt wurde. Die moderne Psychologie versteht die Psyche als eine Reihe von Erscheinungen, und um zu […]

Read More
Cogito, ergo sum

Cogito, ergo sum

“Cogito, ergo sum”René Descartes Dr. HDR Lucien Samir Oulahbib is a French thinker, author, sociologist, and political philosopher who teaches in Lyon, France. In past he was a host at radio Paris 80 and was a reporter, also Lucien Oulahbib was an editor of Magazine Sans Nom,  Citizen K.  and Technikart, and worked as a […]

Read More
Das mysteriöse hoheprieserich „Ich“

Das mysteriöse hoheprieserich „Ich“

Der Autor: PhD Oleg Maltsev, Leiter des Speditionskorps, Gründer des Forschungsinstituts „Internationale Schicksalsgemeinschaft“ Anmerkung: Im Kontext dieses Artikels es wird vorgeschlagen, den zentralen Begriff der Schicksalssychologie – die sogenannte „höchste Ich-Form“ oder das Pontifex Oppositorum, wie der Gründer der Schicksalsanalyse, die grundlegende Richtung der Tiefpsychologie, der Wissenschaftler Lipot Szondi hat definiert . Diese Form ist […]

Read More
CHTONISCHE MUTTERKOMPLEX UND DEREN AUSWIRKUNGEN AUF PROFESSIONELLE SELBSTVERWIRKLICHUNG BEI FRAUEN

CHTONISCHE MUTTERKOMPLEX UND DEREN AUSWIRKUNGEN AUF PROFESSIONELLE SELBSTVERWIRKLICHUNG BEI FRAUEN

Autor: PhD Alexandr Sagaydak Die Tiefenpsychologie Vereinigung „TEURUNG“ Heute haben die Fragen der Geschlechtergleichheit schon mehr als eine halbe Geschichte ihrer Erlaubnis. Wir können mit Sicherheit sagen, dass in dieser Hinsicht klare Fortschritte erzielt wurden und der Blick auf jeden durchschnittlichen Büroraum das deutlich bestätigt: Von 40% bis 60% arbeitenden Frauen. Die Gleichstellung der Rechte […]

Read More
Was ist Wissenschaft?

Was ist Wissenschaft?

Experimente, Beobachtungen, logisches Denken: Was zeichnet eine Wissenschaft aus? von Matthias Warkus In Rostock tagt derzeit das höchste Gremium der deutschen Wissenschaftslandschaft. Der Wissenschaftsrat ist illuster besetzt: mit Professorinnen und Professoren für die unterschiedlichsten Fächer, Pflege- und Hebammenwissenschaft, Werkstoffmechanik, Geschichte, Agrarhandel und so weiter. Die verschiedenen Fächer scheinen oberflächlich wenig miteinander zu tun zu haben. […]

Read More
Modernen Kunstfälschern auf der Spur

Modernen Kunstfälschern auf der Spur

Spektakuläre Fälle wie die des deutschen Kunstfälschers Wolfgang Beltracchi zeigen: Die Fälschung von historischen Gemälden ist ein lukratives Geschäft. Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, mit denen solche Betrüger künftig leichter überführt werden können. Ihre Methode beruht auf der Radiokarbondatierung und hat einen entscheidenden Vorteil: Sie erkennt eine Fälschung selbst dann, wenn ihr Urheber zur […]

Read More
Zum Kaufen verführt – Konsumpsychologie durchschauen

Zum Kaufen verführt – Konsumpsychologie durchschauen

Konsumenten kennen die Situation: Eigentlich fehlten nur ein paar Kleinigkeiten im Haushalt und dann ist der Einkaufswagen an der Supermarktkasse doch wieder gut gefüllt. Die meisten Verbraucher geben beim Einkaufen mehr Geld aus, als sie eigentlich geplant hatten oder als unbedingt notwendig wäre. Auch im Internet endet die Recherche nach einem bestimmten Artikel häufig damit, […]

Read More
Wie wir mit einfachen Prinzipien bessere Entscheidungen treffen

Wie wir mit einfachen Prinzipien bessere Entscheidungen treffen

Ob bei der Geldanlage,
der Partnersuche oder der Menüwahl im Restaurant: Einfache Prinzipien können helfen, gute Entscheidungen zu treffen. Wie das gelingt, erklärt der Psychologe Ralph Hertwig. Nächste Stufe: Herr Professor Hertwig, viele Menschen haben das Gefühl, die Welt sei unübersichtlich und unsicher. Ist das auch Ihr Eindruck? Die Welt ist komplexer geworden, ganz klar, aber […]

Read More